Workshop L-drive Schweiz / Kategorie A in Schwyz Zukunft der Fahrausbildung: Motorrad-Kategorien/-Ausbildung

Kursdetails

In den letzten Monaten haben die Themen Fahren mit 17 und einjähriger Lernfahrausweis die Fahrlehrer:innen stark beschäftigt. Die Motorrad-Ausbildung, sowie die entsprechenden Kategorien sorgen in letzter Zeit für Diskussionen (analog Fahren mit 17 und einjähriger Lernfahrausweis). Da eine Evaluation des UVEK betreffend die am 01. Januar 2021 in Kraft gesetzten Änderungen aus OPERA-3 ansteht, will L-drive Schweiz frühzeitig die Meinung der Fahrlehrerschaft einholen, um eine entsprechende Position bei den Behörden vertreten zu können. Diese Meinungsbildung könnte mittels Umfrage erfolgen. Da bei einer Umfrage aber kein Austausch und keine Diskussion stattfinden kann, führt L-drive Schweiz in der gesamten Schweiz Workshops durch. Die Workshops dauern jeweils 2 Stunden und stehen allen Fahrlehrer:innen offen..

Wichtig

Pro Region finden zwei getrennte Workshops für die Bereiche Kategorie B und Kategorie A statt. Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos. Sie steht allen aktiven Fahrlehrer:innen offen. Für Fragen sowie Anmeldungen schreiben Sie uns bitte an: info@chrischnys-fahrschule.ch.

Kontakt

Bei Fragen oder Stornierungen schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an .

Übersicht

Kurstyp
Event

Sprache
MULTI

Freier Platz
0 / 500
Datum & Uhrzeit

Start
21.09.2023 10:00

Ende
21.09.2023 12:00
Kursort

Amt für Militär, Feuer- & Zivilschutz AMFZ,
Schlagstrasse 87,
6430 Schwyz
Agenda

Eventliste

September 2023
28
Workshop L-drive Schweiz / Kategorie A in Zug: Zukunft der Fahrausbildung: Motorrad-Kategorien/-Ausbildung
In den letzten Monaten haben die Themen Fahren mit 17 und einjähriger Lernfahrausweis die Fahrlehrer:innen stark beschäftigt. Die Motorrad-Ausbildung, sowie die entsprechenden Kategorien sorgen in letzter Zeit für Diskussionen (analog Fahren mit 17 und einjähriger Lernfahrausweis). Da eine Evaluation des UVEK betreffend die am 01. Januar 2021 in Kraft gesetzten Änderungen aus OPERA-3 ansteht, will L-drive Schweiz frühzeitig die Meinung der Fahrlehrerschaft einholen, um eine entsprechende Position bei den Behörden vertreten zu können. Diese Meinungsbildung könnte mittels Umfrage erfolgen. Da bei einer Umfrage aber kein Austausch und keine Diskussion stattfinden kann, führt L-drive Schweiz in der gesamten Schweiz Workshops durch. Die Workshops dauern jeweils 2 Stunden und stehen allen Fahrlehrer:innen offen.
September 2023
28
Workshop L-drive Schweiz / Kategorie A in Solothurn Zukunft der Fahrausbildung: Motorrad-Kategorien/-Ausbildung
In den letzten Monaten haben die Themen Fahren mit 17 und einjähriger Lernfahrausweis die Fahrlehrer:innen stark beschäftigt. Die Motorrad-Ausbildung, sowie die entsprechenden Kategorien sorgen in letzter Zeit für Diskussionen (analog Fahren mit 17 und einjähriger Lernfahrausweis). Da eine Evaluation des UVEK betreffend die am 01. Januar 2021 in Kraft gesetzten Änderungen aus OPERA-3 ansteht, will L-drive Schweiz frühzeitig die Meinung der Fahrlehrerschaft einholen, um eine entsprechende Position bei den Behörden vertreten zu können. Diese Meinungsbildung könnte mittels Umfrage erfolgen. Da bei einer Umfrage aber kein Austausch und keine Diskussion stattfinden kann, führt L-drive Schweiz in der gesamten Schweiz Workshops durch. Die Workshops dauern jeweils 2 Stunden und stehen allen Fahrlehrer:innen offen.
Oktober 2023
16
Workshop L-drive Schweiz / Wallis: Zukunft der Fahrausbildung
In den letzten Monaten haben die Themen Fahren mit 17 und einjähriger Lernfahrausweis die Fahrlehrer:innen stark beschäftigt. Die Motorrad-Ausbildung, sowie die entsprechenden Kategorien sorgen in letzter Zeit für Diskussionen (analog Fahren mit 17 und einjähriger Lernfahrausweis). Da eine Evaluation des UVEK betreffend die am 01. Januar 2021 in Kraft gesetzten Änderungen aus OPERA-3 ansteht, will L-drive Schweiz frühzeitig die Meinung der Fahrlehrerschaft einholen, um eine entsprechende Position bei den Behörden vertreten zu können. Diese Meinungsbildung könnte mittels Umfrage erfolgen. Da bei einer Umfrage aber kein Austausch und keine Diskussion stattfinden kann, führt L-drive Schweiz in der gesamten Schweiz Workshops durch. Die Workshops dauern jeweils 2 Stunden und stehen allen Fahrlehrer:innen offen.
November 2023
09
Mobility Forum : Wie die Generation Z tickt
Technologie-affin und immer online, ungeduldig und fordernd, gesundheits- und umweltbewusst – mit diesen Eigenschaften wird die Generation Z (also die ab 1995 geborenen) gerne beschrieben. Doch wie «ticken» die Jungen von heute wirklich? Und mit welchen Herausforderungen sehen wir uns in der Ausbildung und im Arbeitsalltag mit ihnen konfrontiert? Diesen Fragen gehen namhafte Expert:innen am Mobility-Forum von L-drive Schweiz nach. Die Veranstaltung wird simultan übersetzt (Französisch)
November 2023
09
Konferenz der Sektionen
Einmal pro Jahr treffen sich die Präsident:innen der Regionalverbände/Sektionen zur Konferenz der Sektionen. An der Versammlung werden grundlegende strategische Fragen diskutiert und entschieden.